Klicke hier, wenn Du neu bei uns bist.
Vinobar Michelangelo
Hier findest Du eine kleine Auswahl unserer Weine. Willst Du den Rest sehen, komm ins Michelangelo.
Tuesday, 30 November 1999
Piemonte
 Tra Donne Sole 
 

Sauvignon, Chardonnay


Anbauer Terredavino


Der Wein wird in Stahl – die beiden Moste voneinander getrennt- ausgebaut und erst am Ende zusammengefügt. Von blassgoldener Farbe mit brillanten Reflexen. Ein intensives Bouquet, komplex mit großer Eleganz und Noten von Blumen. Das Zusammentreffen zweier Trauben mit großem Charakter kreiert ein harmonisches Konzert vom Allerfeinsten, gestützt von einem perfekten Säuregrad, der diesen Wein richtig einladend macht.

  
 Barbera d´Asti Superiore La Luna e i Falò  
 

Barbera 100 %


Anbauer Terredavino


Die Assemblage von verschiedenen  Lagen mit unterschiedlichem Mikroklima bürgt für einen in Duft und Struktur besonders ausgeglichenen Wein. Ein duftbetonter Tropfen mit Vanilleton und einem vollen, harmonischen, sowie samtigen Geschmack. Reifung im Barrique und anschließende Flaschenlagerung.

  
 Barolo Albe 
 

Nebbiolo 100 %


Anbauer G.D. Vajra


Ausgewogen im Gaumen und in der Nase, entfaltet er ein Parfum von Gewürzen und Früchten, Lakritze, schwarzem Pfeffer und Granatapfel. Frisch und ausdrucksvoll, Lagerung 36 Monate im großen Fass.

  
 Barbaresco 
 

Nebbiolo 100 %


Anbauer Angelo Gaja


Der Barbaresco Gaja stammt aus 14 Weingütern aus dem Besitz der Familie Gaja, die in den Gemeinden Barbaresco und Treiso gelegen sind. Der Wein fermentiert für 2 bis 4 Wochen, um dann für 6 Monate in Barriques aus französischer Eiche zu lagern. Anschließend ruht er für 12-20 Monate in großen Fässern aus slawonischer Eiche. Die Weine von Gaja haben eine große Lagerfähigkeit: Flaschen mit über 30 Jahren Alter sind immer noch in der Lage, den weichen Duft reifer Früchte abzugeben. Integer, entschieden und würzig mit leichten Noten von Lakritze, Minze, Myrte, blondem Tabak und Balsam. Im Mund präsent und solide, sehr feine Tannine, lange, süß und anhaltend, kräftig in der Nase, stämmig in seiner Struktur und sehr süß im Finale - so muss ein Barbaresco von Angelo Gaja sein.

  
 Moscato d´Asti Pajè  
 

Moscato 100 %


Anbauer Cantina Alice Bel Colle


Hellgelbe Farbe. Duftendes und frisches Parfum, mit Noten von Akazienblumen und einem Hauch von Zitrusfrüchten, Salbei und Pfirsich. Aromatisch und süß, mit einem guten Gleichgewicht zwischen Säure und der Struktur, die die Breite der Aromen verstärkt.

  
Emiglia Romagna
 Spumante Extra Dry Otello Rosé  
 

Pinot Nero 80 %, Lambrusco 20 %


Anbauer Ceci


Korallenfarben, Parfum von Hagebutten und Johannisbeeren. Frisch, leicht und etwas adstringierend.

  
Lombardia
 Valtellina Superiore Quadrio 
 

Chiavanasca (Nebbiolo) 90 %, Merlot 10 %


Anbauer Nino Negri


Der Wein wird 24 Monate in 80 Hektoliter-Gebinden aus slawonischer Eiche in den Kellergewölben der Castello Quadrio ausgebaut. Dunkles Granatrot; prononcierter, ätherischer Duft, mit feinen Aromen von Lakritze und Gewürznelken und Anklängen an Himbeerkonfitüre, Rosen und Veilchen. Am Gaumen trocken, vollmundig und vigorös, elegante Tannine, im überaus langen Finale Nachhall von Trockenpflaumen und Eichenaromen.

  
Trento
 Ferrari Perlé Nero  
 

Pinot Nero 100 %


Anbauer Ferrari-F. lli Lunelli


Goldgelbe Farbe. Ein großartiger Wein mit starker Persönlichkeit, einer seltenen Komplexität, in der Frucht- und Röstnoten perfekt ausbalanciert sind. Im Gaumen überrascht eine elegante Cremigkeit mit einer Dynamik, die bis zum majestätischen, einnehmenden und endlosen Finale anhält.

  
Alto Adige
 Lagrein Riserva Porphyr 
 

Lagrein 100 %


Anbauer Cantina Terlan


Undurchsichtige Farbe, in der Nase erinnert er an Rhabarber, getrocknete Pflaumen, Veilchen, Bitterschokolade und Eukalyptus. Im Gaumen ist er kräftig, würzig und weich zugleich. Ein großartiger Rotwein, der für 3 Gläser im Gambero Rosso 2010 nominiert ist. Sie werden von dem Geschmackserlebnis, das dieser Wein mit sich bringt, fasziniert sein. 18 Monate in Barrique.

  
 A.A. Lagrein Rosé 
 

Lagrein 100 %


Anbauer Cantina Terlan


Auf Schotterböden wachsen die Lagrein-Trauben für diesen wunderbar lachsfarbenen Rosé. Sein feines Bouquet erinnert an exotische Früchte. Leicht und frisch ist er im Geschmack, präsentiert sich mit einer harmonisch eingebundenen Säure und einem feinen Abgang.

  
Liguria
 Rossese di Dolceacqua Superiore Posau  
 

Rossese 100 %


Anbauer Maccario Dringenberg


Im Weinberg Posau werden die besten Trauben ausgewählt für den Rossese die Dolceacqua. Intensives Rubinrot, Bouquet von Brombeerkonfitüre und Heidelbeeren, ein Hauch von verwelkten Rosen. Im Gaumen weich und seidig.

  
 Rossese di Dolceacqua Testalonga Vigneti d´Arcagna  
 

Rossese 100 %


Anbauer Perrino Antonio


Voll rubinrot, nicht gefiltert, zur Verfeinerung Umfüllung bis zu sieben Mal in 10 Monaten, delikates Parfüm von roten Früchten und Balsamine. Angenehm frisch.

  
Veneto
 Amarone 
 

Corvina 70 %, Rondinella 30 %


Anbauer Tenute Galtarossa


Dunkles Granatrot, entfacht er Noten von Likörkirschen, pikanten Gewürzen, welken Rosenblättern, Pfeifentabak, Leder, Anis und Schokolade. Großartig, weich und ausgewogen. Lagerung 24 Monate im Holzfass.

  
Friuli
 Sauvignon C.O.F. 
 

Sauvignon 100 %


Anbauer Livio Felluga


Farbe: gelb mit leichtem Grünstich. Duft: Sortenreinheit, komplex, exotisch, fein und scharf, mit Noten von Passionsfrucht, Ingwer, Tomatenblatt, Buchs und Salbei.  Schattierungen von grüner Peperoni, Zeder, Anis, Brennessel, einem Hauch von Sandelholz ergänzt durch mediterranen und milden Koriander. Geschmack: voll, knusprige und harmonische Empfindungen, spannende Vielfalt, Geschmack und Langlebigkeit.

  
 Cabernet Sauvignon Grave  
 

Cabernet Sauvignon 100 %


Anbauer Villa Chiopris


Granatfarbener Wein, reife und volle Aromen von feuchtem Waldboden, mit pflanzlichen und mineralischen Tönen, von angenehmer Wirkung, weich mit samtenen Tanninen. Schöne Struktur.

  
Toscana
 Terre di Tufi 
 

Vernaccia di S. Gimignano, Malvasia, Vermentino, Chardonnay


Anbauer Teruzzi & Puthod


Der Terre di Tufi besteht aus einer Cuvée von Vernaccia di San Gimignano, Chardonnay, Malvasia und Vermentino, die durch einen mehrmonatigen Ausbau im Barrique harmonisch perfektioniert wird. Brillantes und intensives Strohgelb. Intensive und komplexe Nase mit angenehmer Holznote, Parfüm von weißem Pfirsich, Pampelmuse, Linde und Salbei. Im Gaumen weich und würzig.

  
 Marchese Antinori Chianti Classico Riserva 
 

Sangiovese 90 %, Cabernet 10 %


Anbauer Marchese Antinori


Der Wein wurde in Barriques gefüllt, in denen er dann ca. 14 Monate lang bis zur Abfüllung reifte. Es folgte eine Reifeperiode von mindestens 12 Monaten zur Verfeinerung in der Flasche. Intensiv rubinrot mit granatroten Nuancen; deutlich an Kirschen und Veilchen erinnernd, mit Noten von Tabak. Körperreicher und runder Wein mit beachtlicher Geschmacksfülle und Länge. Ein Wein, der Ihren Gaumen überraschen wird! Hervorragend! Wer Spaß an einem guten Glas Rotwein hat, wird hier seine Freude erleben!

  
 Morellino di Scansano CapatostA  
 

Sangiovese 95 %, Alicante 5 %


Anbauer PoggioargentierA


Ein Morellino di Scansano, aus Trauben von alten Sangiovese Reben mit 5% Zugabe von Alicante Trauben. Gereift in Barrique, besticht er durch seine große Struktur und sein typisches Maremmaaroma. Weich, elegant mit kräftiger Frucht nach frischen saftigen Kirschen. Ein Wein für ruhige Abende. Kräftige Säure, komplex, Aromen von Blaubeere, Kaffee und Lakritz, potentes Tannin, großer Reichtum.

  
 Brunello di Montalcino DOCG „Annata“  
 

Sangiovese Grosso 100 %


Anbauer Jacopo Biondi Santi Tenuta Il „Greppo“


Der „Annata“ wird in der „Tenuta Il Greppo“ aus Sangiovesereben gewonnen die zwischen10 und 25 Jahre alt sind. Er reift für 36 Monate in Fässern aus slawonischer Eiche. Das grundlegende Merkmal des Brunello del Greppo Biondi Santi ist die Langlebigkeit. Der „Annata“ kann zwischen 20 und 40 Jahre altern. 3 Gläser Gambero Rosso!

  
 Pian delle Vigne Brunello di Montalcino 
 

Sangiovese Grosso 100 %


Anbauer Marchese Antinori


Einen Brunello di Montalcino kennzeichnen folgende Kernpunkte: Rebsorte: Sangiovese - maximale Hektarerträge: 80 Doppelzentner Trauben pro Hektar - maximale Ausbeute der Trauben (in Wein): 68 % - vorgeschriebene Reifedauer in Eichenholzfässern: mindestens zwei Jahre - vorgeschriebene Reifedauer zur Verfeinerung in Flaschen: mindestens vier Monate (sechs für Riserva-Weine) Mindestalkoholgehalt: 12,5 % vol. - Freigabe zum Verkauf: Brunello di Montalcino darf erst ab 1. Januar des 5. Jahres, Brunello di Montalcino Riserva ab Januar des 6. Jahres nach der Lese auf den Markt kommen. Die intensive, rubinrote Farbe tendiert zum Granatrot. Das Bukett ist groß angelegt und komplex mit blumigen Noten und Nuancen von Vanille und Kakao. Am Gaumen zeigt sich die volle und samtige Struktur. Der Wein ist ausgewogen und sehr nachhaltig.

  
 Sezzana 
 

Sangiovese 100 %


Anbauer La Spinetta


Von schwärzlich-rubinroter Farbe, komplex, imposant mit verführerischer Frucht und Aromen von dunklen Beeren, eleganten Vanilletönen, Leder und Kaffee. In Verbin-dung mit den süßen Tanninen wird dieser Wein in eine perfekte Balance gebracht, die in einem langen und  interessanten Finale endet. Gut strukturiert und würzig.

  
 Arcidiavolo Toscana IGT 
 

Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Sangiovese, Alicante


Anbauer Teruzzi & Puthod


Dieser außergewöhnliche Rotwein besticht mit einer tief rubinroten Farbe und einem reich und intensiv nach roten Beeren und Gewürzen erinnernden Bouqet. Dank der 18- Monatigen Reife in französischem Barrique zeigt der Arcidiavolo sich als eleganter, komplexer Spitzenrotwein mit langanhaltendem und vollmundigem Abgang.

  
 Ornellaia 
 

Cabernet Sauvignon 56 %,  Merlot 27 %, Cabernet


Anbauer Tenuta dell´Ornellaia


Die Weine reiften 18 Monate in Barriques in den temperierten Kellern des Weingutes Tenuta dell´Ornellaia. Nach den ersten 12 Monaten erfolgte die endgültige Assemblage der Grundweine zu einer Cuvée, welche für weitere sechs Monate in Barriques verbracht wurde. Die Freigabe für den Markt erfolgt  nach einer zwölf-monatigen Flaschenreife. Die wichtigsten Eigenschaften des Ornellaia 2006 sind zweifellos seine großartige Tiefe und seine „Überschwänglichkeit“. Ein kraftvoller, konzentrierter Wein mit einer sofort wahrnehmbaren Intensität. Sein komplexes, reiches Bukett wird wunderbar ergänzt von dichten, süßen Tanninen und einer lebhaften Säure. Die herrliche Balance all seiner Bestandteile erschafft einen sehr eleganten Wein.

  
 Tignanello 
 

Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc


Anbauer Marchese Antinori


Nach dem Abstich des Mostes, der nach der alkoholischen Gärung erfolgte, wurden die Weine in neue Barrique aus Eichenholz gegeben, in denen sie die malolaktische Gärung bis zum Ende des Jahres abschlossen. Es folgte die Assemblage, dann ruhten sie ca. 12 Monate in Barriques, wurden umgefüllt, aber nicht ohne vorher Barrique um Barrique sorgfältig verkostet zu werden. Nach einem weiteren Jahr der Verfeinerung kam der Wein auf den Markt. Intensives Rubinrot. Ausgeprägte typische Duftnoten nach dunkler Frucht. Am Gaumen ist er dicht und intensiv, seine Struktur ist u.a. dank eines unterstützenden Säuregehalts komplex. Der Wein ist lang anhaltend, im Nachgeschmack treten Noten von Schokolade, Kaffee und Zitruskonfitüre hervor. Der Wein verfügt über einen optimalen Tanningehalt, der sich sehr gut mit dem des Holzes verbindet und Tignanello zu einem vielschichtigen, feinen und eleganten Wein macht. Von Anfang an zeigten die Moste eine beeindruckende Komplexität und vor allem, was den Sangiovese anbelangt, einen ausgeprägten Charakter im Hinblick auf Duft, Eleganz und Farbe, Vorzeichen für einen Jahrgang mit Potenzial.

  
Lazio
 Neroniano Cacchione DOC Nettuno 
 

100 % Cacchione


Anbauer Casa di Vina Provvidenza


Der Neroniano wird aus Cacchione gewonnen, in Eichenfässern zu 500 Litern fermentiert und in Barriques zu 225 Litern verfeinert. Die Überraschung ist riesig, wenn dieser Wein verkostet wird. Ein Weißwein, der nach 12 Monaten Reifung eine hervorstechende Säure hat und dazu noch frisch und duftend ist. Entschieden vollmundig, intensiv und von goldgelber Farbe. Optimal zu Spaghetti mit Pecorino Romano und Anchauvis und überzeugt auch als Begleiter zu einem schönen Stück Rindfleisch, medium gegrillt. Zu genießen zwischen 15 und 16°C!!

  
Umbria
 Sagrantino di Montefalco 
 

Sagrantino 100%


Anbauer Lungarotti


Farbe: tiefes und Rot- Violett. Duft: massive und komplexe Noten von feinen roten Früchten (Kirschen, Johannisbeeren und Himbeeren), feine Noten von Kakao und süßem Tabak, mit Verweis auf Kräuter im Finale. Geschmack: harmonische Struktur und gute Intensität. Er entwickelt sich mit einer schönen Frucht, frischer Säure, tanninreich und sehr dick, unterstützt durch einen langen Abgang mit Noten von Konfitüre.

  
Basilicata
 Aglianco del Vulture Re Manfredi  
 

Aglianico 100 %


Anbauer Terri degli Svevi


Intensives Rubinrot, mit Bouquet von Unterholz, reifem Obst, orientalischen Gewürzen und Heu. Im Gaumen Noten von Pflaumenschalen, weich und einnehmend. Reift für 1 Jahr in Barrique als 1. und 2. Um-füllung.

  
Molise
 Contado 
 

Aglianico 100 %


Anbauer Di Majo Norante


Die Phönizier führten einige Jahrhunderte v. Chr. den Aglianico von Griechenland, speziell aus Eubea nach Italien ein. Aus diesem “antiken“ Weinstock wird ein Wein hergestellt, der auch von Papst Paul III. gerühmt wurde. Der Contado wird ein Jahr in Barriques ausgebaut und reift weitere 6 Monate in der Flasche. Er präsentiert sich mit einer rubinroten Farbe mit leicht orangefarbenen Reflexen und einem weinigen, weiten und intensiven Bouquet mit Anklängen an reifes Obst. Er ist weich und samtig, sehr harmonisch, hat einen guten Körper mit leichter Gerbsäure und leichtem Mandelgeschmack. Passt zu kräftigen Gerichten, sowohl zu ersten Gängen als auch zu Wild, Fleisch und Käse. 3 Gläser im Gambero Rosso !

  
Marche
 Rosso Conero Piancarda 
 

Montepulciano 100 %


Anbauer Garofali


Durchsichtiges Rubinrot, in die Nase strömt ein Hauch südlicher Wärme und Eukalyptusgeruch, mit Noten reifer Kirschen und Pflaumen. Er ist warm und befriedigend. In Holz für 12 Monate ausgebaut.

  
Campania
 Aglianico 
 

Aglianico 100 %


Anbauer Terredora


Dieser Wein wird in moderner Weise hergestellt und veredelt, ist aber von intensiver rubinroter Farbe und hat nachhaltige Düfte von Sauerkirsche und Waldfrüchten, Der Wein ist elegant am Gaumen, hat eine unauffällige Struktur und einen Nachgeschmack von Kirsche mit angenehmen gerösteten Noten. Er ist ein hervorragender Wein, der die “Lasagna” sehr gut begleitet.

  
 Ros´aura Irpinia Rosato 
 

Aglianico 100 %


Anbauer Feudi San Gregorio


In der Nase offenbart er vornehmlich Aromen von frischen roten Früchten wie Erdbeeren und Schattenmorellen. Frischer und weicher Geschmack, von guter Balance mit sauberem und anhaltendem Finish, das Noten von eingekochten Waldbeeren enthält.

  
 Fiano di Avellino 
 

Fiano


Anbauer Feudi San Gregorio


Helle, strohgelbe Farbe, florale und fruchtige Noten im eleganten, leicht mineralischen Duft. Das Bouquet wird mit zunehmender Reife Aromen entwickeln, die an Rosinen und Honig erinnern. Am Gaumen präsentiert er sich angenehm trocken und sanft. Er ist gut strukturiert, harmonisch und körperreich mit anhaltenden Nuancen von reifen Pfirsichen und Birnen.

  
Puglia
 Torcicoda Primitivo IGT Salento 
 

Primitivo 100 %


Anbauer Tormearesca


Der “Torcicoda” bezaubert durch sortentypische Aromen von Sauerkirschen und Zwetschgen, gepaart mit zarten Noten von Leder und Tabak. Weiches Tannin und ein nachhaltiges Finale runden das Geschmackserlebnis dieses 12 Monate im Fass und 10 Monate in der Flasche gereiften “Überfliegers” ab. 2 Gläser im Gambero Rosso.

  
 Patriglione Salento Rosso 
 

Negroamaro, Malvasia Nera


Anbauer Cosimo Taurino


Die Eleganz dieses Weines ergibt sich aus der sorgfältigen Verarbeitung der Trauben des eigenen Weinberges, die bis zur leichten Überreife am Weinstock belassen werden. Es genügen wenige vor allem trockene Jahre für diese Auslese. Der Wein, der daraus entsteht, zeichnet sich durch eine intensive rote Farbe aus, sowie durch seinen warmen, fülligen und anhaltenden leicht ins Bittere übergehenden Geschmack ohne Schärfe. Die Aromen ziehen an der Nase vorbei wie einst eine Gewürzkarawane auf der Seidenstrasse. Granatrot mit Orangenreflexen. Bouquet von Sauerkirschen, Likörkirschen, Veilchen, süßen Gewürzen und Rhabarber. Im Gaumen würzig und mandelartig. Spätlese.

  
Calabria
 Magno Megonio  
 

Magliocco 100 %


Anbauer Librandi


Stark und edel mit Noten von Brombeeren und schwarzem Pfeffer. Seidige und weiche Tannine, in Barrique für 16 Monate. Dieser Wein ist nicht filtriert.

  
Sicilia
 Harmonium 
 

Nero d´Avola 100 %


Anbauer Firriato


Zum ersten Mal im Jahr 1999 hergestellt, wartet dieser Wein nach einem Ausbau von 12 Monaten im Barrique und weiteren 6 Monaten in der Flasche mit einer undurchdringbaren, tief rubinroten Farbe  umgeben von Violett auf. Zuerst bieten sich wunderschöne Noten von Kirschen, Pflaumen, Maulbeeren , Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren an, die sich an raffinierte Düfte nach Rhabarber , Tinte, Pfeffer, Tabak, Muskatnuss und Zartbitterschokolade annähern und mit ihnen  zusammenspielen.  Das Ganze ist kunstvoll mit mineralischen Unterholztönen verwebt.  Am Gaumen ist er kräftig, elegant, mit vibrierenden Tanninen, von einer unvergleichlichen Weichheit und Frische- ein wunderbares Zusammenspiel von Harmonie und Ausgeglichenheit. Er ist der alleinige Herrscher am Gaumen, der mit einer unglaublichen Persistenz  und der Reinheit  und Erhabenheit eines großen Weines erobert.  Dieser Wein ist eine Hommage an DIE Rebsorte Siziliens- der Nero    d‘ Avola. 3 Gläser Gambero Rosso!

  
 Santagostina Baglio Soria  
 

Nero d´Avola 50 %, Syrah 50 %


Anbauer Firriato


Eine echte Perle der Weinmacherkunst, einer der besten Rotweine Siziliens der neuen Generation, gesegnet mit einer Gefälligkeit und einer außergewöhnlichen Süffigkeit, reich an Frucht und Eleganz. Vielfältige Aromen von Kirsche, Erdbeere, Himbeere, Brombeere, Minze und Gewürzen lassen die 8 Monate in Barriques gereifte Cuvée erkennen. Am Gaumen überraschen die zarten, dennoch komplexen Tannine, die dem Wein einen langen, sanften Abgang bescheren.

  
 Bacca Bianca  
 

Inzolia 60 %, Grecanico 20 %,  Chardonnay 20 %


Anbauer Maurigi


Im Duft offenbart sich ein Hauch von weißen Früchten, Anis und Zitrusfrüchten. Im Geschmack hingegen erschient er saftig mit einer intensiven Mineralnote. Hervorzuheben ist, dass dieser Wein langanhaltend ist. Ein hervorragender Begleiter zu Meeres-früchten, Salat und frischer Pasta.

  
 Mille e Una Notte Contessa Entellina  
 

Nero d´Avola, altri vini autochtonici


Anbauer Donnafugata


Nach der malolaktischen Gärung wird der Wein in meist neuen Barriques aus französischer Eiche für 16 Monate gelagert und reift im Anschluss für mindestens weitere 12 Monate in der Flasche. Eine edle Version des Nero d´Avola mit einer dichten rubinroten Farbe. Das spannende Bouquet weist auf reife und süße, aber nicht gekochte Düfte und Balsamico- und florale Noten von Veilchen hin mit einer leichten Spur von Tabak in der Nähe. Ein Wein mit einer großen Struktur und einer bemerkenswerten Persönlichkeit.

  
Sardegna
 Vermentino di Gallura Monteoro  
 

Vermentino 100 %


Anbauer Sella & Mosca


Leuchtendes Goldgelb, pflanzliche Aromen: Apfel, gelbe und grüne Zitrone, Buchsbaum und Heu. Frisch im Geschmack. Ausbau in Stahl.

  
 Cannonau di Sardegna Riserva 
 

Cannonau 100 %


Anbauer Sella & Mosca


Rubinrot, Bouquet von Sauerkirschen, Veilchen, Tabak, Geranien, Eukalyptus und Oregano. Elegant und weich, im Fass für 24 Monate.

  
Spanien
 Kia 
 

Garnacha, Carinena, Syrah


Anbauer Montsant


Kräftiges Rubinrot, betörende Nase, Noten von roten und schwarzen Früchten, Gewürzen, weich, mit Vanillearomen vom neuen Holz, vielschichtig, mineralisch. Ein Terroirwein, der die Nachbarschaft zum Priorat nicht verheimlichen kann. Eine absolute Sensation dierser junge Wein. Genial.

3 Monate in französischer Eiche gereift.

  
USA
 Lodi Zinfandel 
 

Zinfandel 84 %, Petit Syrah 14 %, Carignano 2 %


Anbauer Ravenswood, Kalifornien


Tiefes, glänzendes Granatrot mit purpurnen Reflexen. Elegantes Bouquet von süßen Pflaumen, Backpflaumen, Blaubeeren, Brombeeren und süßen Gewürzen (Kuchengewürze). Am Gaumen unverkennbar Lodi mit der typisch samtweichen Fülle, der saftigen Frucht (Pflaumen, Blaubeeren) und würzigen Anklängen von Pfeffer, Vanille und Kokosnuss. Ausgewogen, dicht und rund mit sanft gereiftem Tannin, perfekt eingebundener Eiche und wunderschöner Länge im Finale.

  
Frankreich
 Les Dames de Ricardelle 
 

Merlot 100 %


Anbauer Chateau Ricardelle


Dunkelrote Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase zeigen sich fruchtige Noten von Brombeeren  und Kirsche. Kräftiger Geschmack mit leicht pfeffriger und würziger Note. Passender Begleiter zu mäßig gewürztem Fleisch und Pasta oder zu mildem Käse.

  
Südafrika
 Lourensford Estate „Seventeen Hundred“ 
 

Cabernet Sauvignon 75 %, Shiraz 25 %


Anbauer Lourensford/Stellenbosch


Eine atemberaubende Konzentration zeigt diese 14 Monate im Eichenfass gereifte Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Shiraz. Ihre Farbe erinnert an tief dunkle Pflaumen, ihr Duft offenbart fleischige Aromen und Anklänge von Leder, welche in einen üppigen Geschmack übergehen.

  
 Cape Rosé Selection Alexander von Essen 
 

Pinotage 100 %


Anbauer Lourensford/Stellenbosch


Lebhafte Erdbeer- und Veilchenaromen lässt das Bouquet dieses 100%-igen Pintotage wiedererkennen. Im Geschmack ist er wunderbar frisch und fruchtig und darf in der leichten, sommerlichen Küche nicht fehlen. Ein Top-Rosé zu jeder Gelegenheit!

  
Argentinien
 Passo Doble - Rosso di Argentina 
 

Malbec 70 %, Corvina 30 %


Anbauer Masi Tupungato, Mengoza


Der doppelt fermentierte ‘Passo Doble’ besticht durch ein volles Bouquet mit fruchtigen Noten und würzigen Nuancen. Mit seinen sanften Tanninen ist er eine schöne Ergänzung zu Wildgeflügel oder auch zu reifem, herzhaftem Käse.

  
Chile
 Equus Sauvignon Blanc 
 

Sauvignon Blanc 100 %


Anbauer Haras de Pirque, Maipo Valley


Das Haras-Weingut in Chile verbindet die zwei Leidenschaften der Matte-Familie: Vollblutpferde und hochwertige Weine. In den Ausläufern der  Anden gelegen, beheimatet dieses Anwesen zum einen Südamerikas Vorzeige-Vollblutgestüt und zum anderen einige der besten Weinberge Chiles. Die Kellerei selbst hat die einzigartige Form eines Hufeisens und die Weinberge werden nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit bearbeitet. Dieser Weißwein ist wunderbar frisch und aromatisch. Mit knackigen Zitronen- und Grapefruit-Aromen.

  
 Equus Carmenère 
 

Carmenère 100 %


Anbauer Haras de Pirque, Maipo Valley


Ein Etikett, das eine Hommage an Leonardo da Vinci darstellt, schmückt diese Flasche Carménère aus der Familie der EQUUS-Weine. Dieser Wein beeindruckt mit Noten von reifen roten Früchten sowie feinen Rauch- und Holzaromen. Komplex, mit einer sehr harmonischen Struktur sowie ausgewogenen weichen Tanninen bietet er ein wunderbar nachhaltiges Finale.

  
Australien
 Koonunga Hill Shiraz Cabernet 
 

Shiraz 74 %,  Cabernet Sauvignon 26 %


Anbauer Penfolds/Südaustralien


Die Nase verwöhnt ein feiner Duft von Eukalyptus und Schokolade, der Gaumen wird durch Aromen von reifen Pflaumen, schwarzen Kirschen und einer weichen Tanninstruktur bestimmt, sehr köstlich!

  
Neuseeland
 Private Bin Sauvignon Blanc Marlborough 
 

Sauvignon Blanc 100 %


Anbauer Villa Maria/Marlborough


Von hellgelber Farbe mit grünlichen Reflexen. Ein herrliches Bouquet von tropischen Früchten, vornehmlich Limette, Passionsfrucht und Grapefruit. Im Geschmack erfrischend und herzhaft. Die Aromen im Duft bestätigen sich auch am Gaumen intensiv und anhaltend.

  
La Bruschetteria
 750 Bruschetta... 6,00 €
 

mit marinierten Tomatenwürfeln und Kräutern

  

 

 

Newsletter